Nächste Veranstaltungen: Old Man's Race am 08./09.09. und DGM am 16.09.

Wintertraining

390,00 € pro Stück

+

Für Winterprofis und die, die es werden wollen.

Dieses Training ist für Fahrer, die ihr Allradfahrzeug auf Schnee und Eis kennenlernen wollen und die physikalischen Gegebeneheiten austesten wollen.

Für Geländefahrzeuge, SUV, Crossover und andere Allradfahrzeuge.

Ihr Tag im Offroadpark:

10:00h – 11.00h Theoretischer Teil I

11:00h – 12.30h Praktische Schulung im Gelände, Teil I

12:30h – 14.00h Mittagspause und Theoretischer Teil II

14:00h – 16.30h Praktische Schulung im Gelände, Teil II (mit zwei Pausen dazwischen)

anschließend Abschlussbesprechung

Die Zeiten sind "ca"-Angaben und können geringfügig abweichen.

Die Theorie:

Auffrischen der Grundkenntnisse und deren Begrifflichkeiten.

Allrad-Antriebssysteme, Differentialsperren und elektronische Fahrsysteme im Winter.

Winterreifen und Schneeketten, Fahrwerke, Unterfahrschutz und Bergen im Winter.

Die Praxis:

Trainieren bei Eis und Schnee;

Untersteuern / Übersteuern;

Anlegen von Schneeketten;

Was ist zu beachten?;

Bergen bei Minusgraden;

Welcher Reifen?;

Die Leistung:

Erfahrene und kompetente Instruktoren

alkoholfreie Getränke

Das Fahrgelände

Seminarräumlichkeiten beheizt

Keine Mindestteilnehmerzahl

Teilnehmer: 4- 7 Fahrzeuge pro Instruktor

Ein Beifahrer ist gewünscht.

Die Bedingungen:

Sie kennen Ihr Fahrzeug

allradgetriebenes Fahrzeug

Absolvierter Grundkurs und / oder fundierte Geländeerfahrung

Gültiger Führerschein

Kosten:

390.00 € pro Person im eigenen Wagen.

Keine Kosten für Beifahrer.

(200.00 € Trainingsfahrzeug für Ihr Training, falls erforderlich)

Fragen Sie nach unseren vergünstigten Gruppenseminaren.

Sie haben keinen eigenen Geländewagen? Sie möchten am Training teilnehmen – möchten aber den eigenen Offroader dafür nicht hernehmen?

Wir können ihnen für das Offroadtraining auf Anfrage Mietfahrzeuge zur Verfügung stellen.

Die nächsten Termine:

Trainigstermine

loader

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer